Quartier Gartensiedlung BA 2, Köln

Der Neubau Gotenstraße wird auf dem Gelände des ehemaligen
Garagenhofs eingefügt. Gemäß der vorherrschenden Typologie im
Quartier werden drei neuen Zeilen mit vier Vollgeschossen geplant.
Die Erschließung über Laubengänge zielt auf eine Förderung des
nachbarschaftlichen Zusammenlebens im Quartier, und erzeugt eine
äußere Gebäudehülle, die durch Fassadenbegrünung die
Gemeinschaftsflächen lebenswert gestaltet und einen nachhaltigen
Beitrag zum Quartier leistet.
Die Zeilen schaffen einen gemeinschaftlichen Innenhof mit Aufenthalts- und Spielflächen und sind mit einer Tiefgarage als Mittelgarage ausgestattet. Sämtliche Wohnungen sind barrierefrei und 1/3 als öffentlich geförderter Wohnungsbau geplant.

Projekt

Neu-/Umbau

Wohnen, Sozial & Gewerbe

Fläche

10.500 qm BGF (BA 2)

Fertigstellung

2025

Leistungsphasen

1-6 / BA 1+2

Planerische Projektsteuerung BA 1-3

Stand

Planung

Bauherr

Vonovia SE