BIZ Schwarzwald 01 Bild.jpg

Besucher- und Infomationszentrum, Todtnau

 

Das Besucher- und Informationszentrum fügt sich selbstbewusst und respektvoll in die Stadtraum Todtnau ein. Die Aufnahme bestehender und Schaffung neuer Raumkanten, die Erhaltung von Sichtbeziehungen und Schaffung neuer qualitätsvoller Außenräume erzeugt eine städtebauliche Einfügung, die das Umfeld aufwertet und neu belegt.

Die Haupterschließung erfolgt vom Rathausplatz. Der Platz wird durch die eingedrehte Straßenfassade des Gebäudes nach Norden erweitert, wodurch sich ein Vorplatz auf eigenem Grundstück zur Sammlung von Gruppen ausbildet. Hier erschließt sich das Foyer, von dem aus im EG die Dauerausstellung erschlossen wird und sich über eine Treppenanlage der zweite Foyerbereich mit dem Ort der Begegnung und Zugang zur Gastronomie erschließt. Die Wechselausstellung wird getrennt angeordnet, da sich diese in der Thematik unabhängig ausbildet und als offener Raum flexibel bespielt werden kann.

Projekt

Realisierungswettbewerb

Auslober

Freiburg im Breisgau

Fläche

3.200 qm BGF